Snacks

Genussvolle Snacks ohne Reue

Favoriten der Millennials für unterwegs

Wir leben im Zeitalter von Reality-TV. Viele Millennial Lifestyle-Trends stammen aus beliebten Fernsehserien und immer mehr Nahrungsmittel-Trends folgen diesen Spuren. Netflix hat kürzlich eine Nachfolgeserie zu der beliebten Dokumentationsreihe Chef’s Table herausgebracht: “Pastry”, mit Chefköchen wie etwa Christina Tosi, Eigentümerin und Küchenchefin der Momofuku Milk Bar.

Chef’s Table 

 

Weil Backwaren und Nachspeisen mehr Aufmerksamkeit erlangen, ist es keineswegs überraschend, dass Snacking sich weiterhin zu einem Wachstumssegment in der Lebensmittelindustrie entwickelt. Immer mehr Menschen essen anscheinend zwischen den traditionellen Mahlzeiten und entwickeln dadurch neue Konsumationsmomente, wie etwa die Jause vor dem Mittagessen oder Backwaren vor dem Abendessen. Snacken ist mittlerweile mehr ein tägliches Vergnügen, als eine seltene Gönnung.

Doch während Konsumenten zwar nicht bereit sind, auf ihre Snackinggewohnheiten zu verzichten, tendieren sie dennoch zu kleineren Portionen. Damit kommen nun zahlreiche weniger gesunde Snacks, wie etwa Nachspeisen, Kuchen und Speiseeis, wieder ins Spiel und Hersteller müssen lediglich kleinere Portionen anbieten, um die Konsumentenbedürfnisse zu stillen.

Dies ist ein anhaltender Trend, den wir anhand sorgfältiger Beobachtung von neuen Produkteinführungen, trendigen Produkten, Speisen, Rezept-Suchanfragen und Konsumentenberichten in aller Welt erkennen konnten.

Eine weitere im Aufstieg begriffene Anforderung, die wir feststellen konnten, besteht darin, dass der moderne Konsument mehr als je zuvor bewusst auf seine Ernährung achtet. Im Zweifelsfall tendieren die Menschen nicht nur zu kleineren Portionen, sondern auch zu bekanntermaßen gesünderen Zutaten, wie etwa Früchte und Nüsse. Der „ideale“ Snack von heute bietet beides.

Frucht-basierte Snacks stehen im Vordergrund, wenn es um „gesundes Snacken“ geht.

Konsumenten möchten beim Snacken das Gefühl haben, nicht bloß ihre Gelüste zu befriedigen, sondern gleichzeitig etwas für ihre Gesundheit zu tun. Durch das Beimengen von Früchten werden Snacks nährstoffreicher – und dies ist ein zentrales Element im Hinblick auf die Befriedigung von Verbraucherbedürfnissen.

Für die Lebensmittelindustrie bietet dieser Trend eine der interessantesten  Möglichkeiten, den Kontakt mit Millennials und anderen profitablen Verbrauchergruppen herzustellen, indem bekömmlichere (und nährstoffreichere) Frucht-basierte Snacks in kleineren Portionen angeboten werden.

Trend-Elemente, zur Inspiration 

 

Fazit

„Erlaubter Genuss“ basiert auf dem Konzept, mit gutem Gewissen zu geniessen. Dies kann erreicht werden, indem kleinere Mengen/Portionen verzehrt werden, aber auch durch die Beimengung gesunder Zutaten, ohne dadurch an Geschmack bzw. Textur zu verlieren.

Möglichkeiten für Sie: 

  • Konsumenten tendieren verstärkt zum Verzehr von schmackhaften Produkten, die „gut für Sie“ sind. Dies bietet der Nahrungsmittelindustrie zahlreiche Möglichkeiten für neue Produkte und Lösungen mit kleineren Portionen. 
  • Ausgewogene Ernährungskonzepte fassen Fuß bei Verbrauchern. Trotzdem ist der Geschmack nach wie vor eine entscheidende Produkteigenschaft von Nahrungsmitteln und Getränken. Bei AGRANA Fruit sind wir auf kundenspezifische Entwicklung spezialisiert und bieten ein breites Spektrum an fruchtigen Lösungen, um Geschmack und Textur Ihrer Produkte aufzuwerten.
  • Cleveres Genießen wird zum alltäglichen Bestandteil des Lebensstils und bietet die Möglichkeit eine völlig neue Produktlinie für diese neuen “Momente der Konsumation” zu kreieren. 

Gemeinsam mit unserem Team von globalen Experten bei AGRANA Fruit können wir Sie dabei unterstützen, für Ihre Märkte und für den modernen Konsumenten Snack-Produkte für den erlaubten Genuss zu entwickeln.

Haben wir Sie inspiriert?

Wir von AGRANA Fruit können Ihrem Unternehmen helfen, Ihr neues Snack-Produkt  für „genussvolles Snacken ohne Reue“ finden.

Unser Team hat eine Leidenschaft für Innovation und bringt Erfahrung aus verschiedenen Märkten mit.

Wir freuen uns auf das nächste gemeinsame Projekt.

Kontakt
 
We love our customers

AGRANA Fruit Newsletter

Keinen Blogbeitrag verpassen – abonnieren Sie unseren
AGRANA Fruit Newsletter!